Milchzahnkronen

Wenn eine Füllung nicht mehr ausreicht

Ist ein Milchzahn soweit geschädigt, dass eine Füllung aufgrund der großen Defekte nicht mehr halten würde, kann man den Milchzahn mit einer Krone versorgen.

Dabei gibt es unterschiedliche Arten von Kronen (weiße und metallfarbene). Wir beraten Sie gerne darüber, welche Kronenversorgung in der jeweiligen Situation am sinnvollsten ist.

Milchzahnkronen
© BAG Dr. Kerstin Mewald und Dr. Andrea Ott 2022
Rudolf-Diesel-Str. 3, 78224 Singen | +49 7731 794170